PLASMA PEN

STRAFFUNG OHNE OP

Anhand der minimalinvasiven Technik der Plasmatechnologie können die betroffenen Hautareale mit höchster Präzision punktuell behandelt werden. Die Plasmaenergie wird dabei direkt auf die Haut übertragen und schont so das umliegende Hautgewebe.

Welche Zone kann man behandeln?

-Ober und Unterliderstraffung

-Krähenfüße

-Fibrome entfernen

-Muttermale entfernen ( nur mit ärztliche Bescheinigung )

-Faltenreduzieren

MICRONEEDLING

MIT DERMAPEN

Was ist ein Microneedling (mit DermaPen)?

Das Microneedling ist eine äußerliche Anwendung für die Haut, die mit speziellen Derma-Rollern wie dem DermaPen durchgeführt wird und die sogenannte Kollagensynthese anregt. Der walzenförmigen Derma-Pen besteht aus zahlreichen mikrofeinen Nadeln, die nach einem bestimmten Muster über die zu behandelnden Hautareale geführt werden.

Bei der Microneedling – Behandlung perforiert der DermaPen die Epidermis (Oberhaut) mit einer Vielzahl von feinsten Kanälen und stimuliert so den natürlichen Revitalisierungs- und Regenerationsprozess. Es kommt dabei also in der obersten Hautschicht zu kleinsten Verletzungen, die in der Haut bestimmte Rezeptoren reizen, die für die Kollagenneubildung maßgeblich sind. Auf diese Weise kann deren vermehrte Ausschüttung die Regenerierung der Haut von Innen heraus unterstützen und das Bindegewebe straffen.

Mithilfe des Needling kann der Haut zusätzlich Hyaluronsäure, Vitamin A, E und C gezielt und effektiv herbeigeführt werden, um ein stärkeres Endergebnis zu erzielen. Die Behandlung erfolgt minimal-invasiv, sodass sie schonend zur Haut ist und im Gegensatz zu einer Laserbehandlung beliebig oft wiederholt werden kann, da es ein nicht-ablatives Verfahren ist: die Haut wird nicht dünner.

Eignung und Anwendungsbereiche

Das Microneedling eignet sich nicht nur für das Gesicht, den Halsbereich oder das Dekolleté, sondern kann in allen Körperregionen mit problematischen Haut- und Bindegewebszonen angewendet werden. Es dient der Verbesserung der Hautoberfläche (bei z.B. Aknenarben), zur Verfeinerung der Poren und auch zur Faltenreduktion. Daneben mindert die Nadel-Behandlung die Cellulite, reduziert Tränensäckchen oder Hängelider, mildert Schwangerschaftsstreifen und hilft dabei, schlaffes Bindegewebe zu regenerieren und zu straffen. Im Rahmen einer medizinisch-kosmetischen Therapie leistet das Verfahren beispielsweise bei der Behandlung von Aknenarben oder Pigmentstörungen hervorragende Dienste.
Das Needling kann auch bei dünnem Haar eingesetzt werden. Es regt die Durchblutung und Wachstumsfaktoren an, was zu einer deutlichen Stärkung der Haarstruktur führt.

Daher kann jeder mit den oben genannten Schwierigkeiten eine Behandlung durchführen lassen. Das minimal-invasive Verfahren ist schonend und kann mehrfach wiederholt werden und trägt zu sichtbaren Erfolgen im Anti-Aging-Bereich bei. Hauptsächlich ist es sinnvoll für Patienten mit faltiger Haut, großporigerer Haut, schlaffer Haut oder narbiger Haut. Da keine Hautschichten zerstört oder abgetragen werden und die Nadeln des DermaPens nur ein paar Millimeter in die Haut eindringen, bestehen keine Risiken. Die Haut erholt und regeneriert sich von selbst. Genau durch diese Eigenschaft stellt die Behandlung mit dem Dermaroller eine sehr gute Alternative zum Facelift dar.

Das Verfahren darf nicht eingesetzt werden, wenn der Patient unter akuter Akne-Entzündung, anderen infektiösen oder entzündlichen Hautkrankheiten oder Hautkrebs leidet. Auch darf es nicht bei Herpes-Infektionen oder bei Einnahme von Blutverdünnern eingesetzt werden. Alle Risiken müssen im Vorfeld mit dem behandelnden Kosmetikerin  besprochen werden.

Risiken und Komplikationen beim Microneedling

Durch das Microneedling wird die Epidermis perforiert. Kleine Verletzungen, die mit kleinen Blutungen einhergehen schließen sich nach etwa 5 Minuten selbst.

Durch eine sorgfältige Nachbehandlung mit speziellen Cremes wird die Wundinfektionen vermieden und die Heilungsprozesse angeregt. Die Dauer der Schwellung und Rötung des behandelten Areals hängt von der Art des Microneedlings und der eigenen Hautempfindlichkeit ab.
Es ist nicht mit bleibenden Sensibilitätsstörungen, Schmerzen oder Heilungsstörungen zu rechnen.

 

 

 

HYDRAFACIAL

Hydrafacial

Die HydraFacial™ Behandlung ist einer der neuesten und fortschrittlichsten nicht-invasiven Behandlungsweisen auf dem Gebiet der Hauterneuerung. HydraFacial ist das einzige Hydradermabrasionsverfahren, das die Reinigung und ein Peeling kombiniert und zugleich Extraktion, Hydratation und antioxidativen Schutz bietet. Es verhilft zu einem klaren, schönen Hautbild ohne Irritationen. Die Behandlung wirkt hervorragend vitalisierend und einzigartig feuchtigkeitsspendend auf die Haut.

HydraFacial™ nutzt spezielle Behandlungsaufsätze, die eine milde bis kontrolliert starke Dermabrasion erlauben.
Der patentierte Vortexaufsatz schleust die hochwirksamen, konzentrierten Seren in die Haut ein, während die Vortex-Aufsatzkanten oder Diamanten die abgestorbene Hautzellen abtragen und absaugen.

Es ist klinisch erwiesen, dass das Erscheinungsbild der Haut bei kleinen Fältchen, verstopften sowie erweiterten Poren, als auch bei fettiger oder zu Akne neigender Haut verbessert wird. Genauso kann auch bei  einer Hyperpigmentierung eine deutliche Verschönerung des Hautbildes erreicht werden.

Mit dem HydraFacial-Verfahren sind Behandlungen aller Hauttypen und Hautfarben möglich. 

Nach einer Hautanalyse wird die Hydrafacial Behandlung individuell auf unsere Patienten abgestimmt. Bereits nach der ersten Behandlung sind sichtbare Effekte zu verzeichnen. Die Behandlung sollte für nachhaltige Ergebnisse allerdings regelmäßig durchgeführt werden. Dies führt dann auch zu einer nachgewiesenen und dauerhaften Verjüngung der Haut.

Die einzigartige Vortex Technologie

Nur HydraFacial verwendet die patentierte Vortex Technologie zum Reinigen, Extrahieren und Hydratisieren. HydraFacial Superseren werden mit pflegenden Inhaltsstoffen hergestellt, die in nur 4 Schritten ein sofort frisches Erscheinungsbild der Haut erzeugen.

In 4 Schritten zu schöner Haut

Tote Zellen abtragen

Sanftes Säurepeeling
Tiefenreinigung der Haut
Nährstoffe für Ihre Haut